Führungen, Wandern

Der Ruf der Wildnis – Kehren die Wölfe zurück in den Harz?

Bis heute ist der Wolf für uns Menschen mit zahlreichen Mythen, Sagen und Märchen verbunden. Seit nunmehr über 15 Jahren ist er wieder in Deutschland zu Hause. Auf unserer Exkursion zur Wolfswarte lernen wir den Wolf und seine Biologie näher kennen, schlüpfen auch einmal selber in die Rolle des Wolfs und beginnen zu verstehen, dass er vielleicht doch nicht das „böse Unthier“ ist, als das er in früheren Zeiten angesehen wurde, und dass er sogar eine sehr wichtige Rolle im Zusammenspiel der Tiere und Pflanzen im Wald hat. Aber auch mögliche Konfliktfelder zwischen Mensch und Wolf werden beleuchtet. Am Ende eines erlebnisreichen Tages sehen wir den Wolf vielleicht mit etwas anderen Augen.

Veranstaltung

Barrierefreiheit

Barrierefrei Vollständig barrierefrei
Geeignet für

Weitere Informationen

Preis€ 8,- Erwachsene, € 5,- Kinder
Teilnehmer 6 bis 20
Linkshttp://www.nationalpark-harz.de/de/veranstaltungen/ http://www.torfhaus.info/torfhaus/de/3_unser_programm/fuehrungen/
ZusatzinfosIm Rahmen des Naturerlebnisprogramms des Nationalparks Harz gibt offene Termine für Einzelgäste. Treffpunkt: Altenau-Torfhaus, Wandertreff hinter dem Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus, Termine 2017: 18. April / 10.00 Uhr, 30. Juni, 14. Juli, 28. Juli, 11. August / jeweils 13.00 Uhr