Führungen, Gesundheit und Erholung, Tradition, Kultur & regionale Produkte, Wandern

Esel-Jahreszeitenwanderung

Die Besonderheiten des Biosphärenreservats Bliesgau mal etwas anders erleben: langsamer und bewusster, auch mal stehen bleiben und einfach nur staunen wie die Landschaft „spricht“. Mit Eseln wandern heißt sich auf das sympathische, neugierige und treue Wesen dieser Tiere einzulassen. Sie bestimmen das Tempo, den Takt und  manchmal einen Stopp, wenn sie etwas Besonderes merken. Die Esel dürfen von den kleinen Gästen geritten (Kinder) und geführt werden.

Routenverlauf:

Ökologische Landwirtschaft, Streuobstwiesen und heimische Kräuter im Frühling
•Start an der Reiterstatue der Kirche in Breitfurt
•Weiter durch Streuobstwiesen, artenreiche Kräuterwiesen und einen Auenwald der Blies
•Besichtigung des Demeter-Hofes „Neukahlenberger Hof“ und Verkostung der Bio-Hofprodukte
•Wildkräuterkunde mit Verkostung vor Ort und unterwegs

Landwirtschaft mit alter Tradition, Getreidekunde und ein ehemaliger Eiskeller im Sommer
•Start am Hof Sonnenbogen in Wolfersheim
•Vorbei an Streuobstwiesen und am Bliesdalheimer Eiskeller, der im Winter Quartier für die Fledermäuse ist
•Besichtigung des „Kirchheimer Hofs“, ein Hof mit alter Tradition und Verkostung der Hofprodukte
•Getreidekunde mit Verkostung vor Ort und unterwegs

Hofleben im Dorf, Kräuterkunde und frisches Wasser im Herbst
•Start am Hof Sonnenbogen in Wolfersheim
•Schnuppern in das ökologisch-soziale Hofleben des Hof Sonnenbogens
•Weiter durch Streuobstwiesen, Wälder und Steinbrüche zum Rubenheimer Weiher
•Heilpflanzen- und Kräuterkunde während der Tour und auf dem Hof Sonnenbogen
•Biosphären-Menü mit Gabi Steinmann im Café saisonal in Herbitzheim

Weihnachtszeit, Geschichten im Stall und Biosphärenköstlichkeiten im Winter
•Start am Hof Sonnenbogen in Wolfersheim
•Spazieren durch das Arbeiter- und Bauerndorf Wolfersheim sowie durch Streuobstwiesen und Wälder
•Gemütliches Beisammensein im Eselstall mit gemeinsamen Singen und Lauschen zu schönen Advents- und Weihnachtsgeschichten
•Biosphären-Häppchen im Stall mit Gabi Steinmann vom Café saisonal in Herbitzheim

Veranstaltung

Barrierefreiheit

Barrierefrei Nicht barrierefrei
Geeignet für

Weitere Informationen

PreisFrühling, Sommer, Herbst: •45 Euro pro Erwachsenen •30 Euro pro Kind (6 - 13 Jahre) Winter: •25 Euro pro Erwachsenen •15 Euro pro Kind (6 - 13 Jahre)
Teilnehmer 10 bis 25
Linkshttps://www.saarpfalz-touristik.de/Urlaubsthemen/Natur/Erlebnisregion-Bliesgau/Natur-erfahren-und-entdecken2/Eselwanderung-im-Biosphaerenreservat-Bliesgau
ZusatzinfosEs begleitet Sie Hannes Ballhorn, Natur- und Landschaftsführer und Partner des Biosphärenreservates Bliesgau! Das Angebot ist optional auch mit Übernachtung buchbar.