Ausstellungen und Infozentren, Barrierefrei, Wandern

Wald-Erlebnis-Pfad Serrahn

Am Parkplatz in Zinow beginnt der „Wald-Erlebnis-Pfad“. Er zeigt an siebzehn spannenden Stationen, wie aus einem ehemaligen Wirtschaftswald ein naturnaher Buchenwald entsteht, wenn man der Natur ihren Lauf lässt. Am Ende des Weges, in Serrahn, erreicht man die multimediale Ausstellung „Im Reich der Buchen“ und die von der UNESCO als Weltnaturerbe ausgezeichneten alten Buchenwälder. Die Ausstellung ist barrierefrei, und bei Bedarf kann ein Audioguide ausgeliehen werden. Die Wegstrecke hin und zrück beträgt etwa 7 Kilometer. Der Wald-Erlebnis-Pfad ist ganzjährig frei zugänglich.

Pfad

ÖPNV/AnreiseZinow ist auch mit dem Bus erreichbar. Unter www.bustouristik-tonne.de erfahren Sie mehr.

Barrierefreiheit

Barrierefrei Teilweise barrierefrei
Geeignet für, , , , ,

Weitere Informationen

Linkshttp://www.weltnaturerbe-buchenwaelder.de
ZusatzinfosDie Ausstellung "Im Reich der Buchen" in Serrahn ist ganzjährig (von November bis März unregelmäßig) geöffnet.